Hallo liebe Reingucker,

heute durfte ich eine Babykarte werkeln, und die mache ich neben Hochzeitskarten immer besonders gerne. Ich wurde gebeten, eine Bettchen - "Aufstellkarte" zu basteln, die hatte ich für meine Bekannte schon einmal gebastelt.

Ich mag diese Art Karten wirklich sehr gerne und im Grunde sind sie auch schnell gebastelt. Für das Bettchen hatte ich schon länger mal eine Schneidedatei für meinen Schneidplotter erstellt, so dass ich das jederzeit zur Verfügung habe. Den Himmel der double-Z-card habe ich mit blau gewischt und vorher kleine Sternchen darauf embossed. Und in meinem Vorrat habe ich immer einige kleine Klebebilder und andere Figürchen. Die klitzekleine Eisenbahn rechts unten ist tatsächlich eine Stanze, darauf habe ich nur einige Striche gesetzt für die Feinheiten.

Ich schicke euch wieder viele Grüße ins Bastelland - Heidi A.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren