Hallo liebe Reingucker,

die Hochzeitssaison ist eröffnet. Diese Vintage_Einladungskarten waren von einer Kundin genau soooo gewünscht. Die Idee ist nicht von mir, deshalb habe ich auch gezögert sie hier zu zeigen, denn so ähnliche Karten kann man auch an etlichen anderen Ecken im Netz sehen. Aber die Spitze und die Stanzungen des Einlegers sind halt doch anders, deshalb sind es letztendlich doch immer sehr individuelle Karten, die dann entstehen.

Gefertigt sind sie aus Kraftpapier und 14x14cm groß, die Spitze ist stolze 7cm breit und das Satinbändchen macht das Ganze komplett. Die gestanzte Bordüre am Einleger ist mit Stampin-up Edgelits "Delicate Lace" durch die Bigshot gekurbelt. Die Schlüsselchen hatte ich noch in meinem Bestand und auch eine ausreichende Menge.

Die Umschläge habe ich dann auch noch eben geprägt, das sieht edel aus und ist auch nicht so alltäglich. Sie sind mittlerweile schon verschickt, und so kann ich sie mit dem Einverständnis hier zeigen.

Viele kreative Grüße - Heidi A.