Hallo liebe Reingucker,

schön, dass ihr wieder bei mit vorbeischaut. Und wir gehen auch gleich an die kreativen Ideen für heute -

Zunächst seht ihr oben den sog. "Block im Buch", so zumindest heisst es bei Alexandra Renke, bei der ich die Materialien und auch den entsprechenden Workshop gekauft habe. Da eine gesundheitliche Pause die Anfertigung leicht verzögert hat, ist so ein Online- Workshop ideal, weil man die einzelnen Schritte im eigenen Tempo nachvollziehen kann. Alle Materialien sind im passenden Kit dabei, meist schon fertig zugeschnitten. Es galt also hier wie bei der Buchbindung den äußeren Umschlag zu gestalten, der Innenbereich ist mit den Buchschrauben schnell fertig gestellt. Für die Front und die Rückseite habe ich ein wirklich tolles oranges Papier genutzt, das schon sehr lange bei mir "ruht" ;-), es fühlt sich total schön an, etwa wie Seidenpapier und ist mit vielen glänzenden floralen Elementen geschmückt. Deshalb habe ich auch auf weitere Deko komplett verzichtet.

Und dann habe ich noch zwei tolle Umschläge für euch, die ich mal im Rahmen der Malaktionen bei "Rosyandgrey" bemalt habe. Ich finde, so können auch einfache Umschläge richtig klasse aussehen. Ein einfacher Stift reicht aus, wobei ich dem oberen Umschlag noch ein bisschen Farbe gegönnt habe und auch gleich für einen Geburtstagsgruß mit Gutschein verschenkt habe.

Also ran an Stift und Papier, gönnt euch eine kreative Auszeit !!!

Heidi A.