Hallo liebe Reingucker,

bei der Wärme heute war ich   n i c h t   in meiner kleinen Kreativwerkstatt, habe aber trotzdem einige neue Kleinigkeiten zu zeigen, endlich mal wieder .

Auf dem Foto oben ist ein kleines Böxli in Pizzaschachtelform zu sehen, das heisst der Deckel ist gleich mit an der Grundbox dran, eben wie eine Pizzaschachtel. Diese Form mache ich eigentlich häufig, man braucht nur die Länge, Breite und Höhe entsprechend einzuteilen und hat schnell alles zusammen geklebt. Verziert habe ich mit einem Oval auf dem ein kleines Klebchen drauf ist, das ich noch übrig hatte. Außerdem ist darüber eine Banderole, für die es bei SU eine Stanzform gibt, dazu 2 Schmettis und ein ausgestanztes Blümchen in Negativform.

Weiter gehts mit einer Karte zur Taufe. Die Grundkarte ist apricotfarben, darauf ist ein Stück weißes Papierstück, das ich mit Sternchen geprägt habe. Die Mattung in hellblau ist mit Abstandpads darauf angebracht und ich habe die Buchstaben in Stencil-Schrift vom Plotter schneiden lassen. Als Deko habe ich als print-and-cut  [ebenfalls vom Plotter] einige Babyutensilien (war mal ein Freebie) schneiden lassen. Der Textschriftzug "Zur" ist ausgestanzt und aufgeklebt.

Und zuletzt zeige ich euch noch ein komplettes Set in zarten Fliedertönen, hier sind die meisten Komponenten ebenfalls von der Firma Stampin Up, ergänzt durch einige echte Hornveilchen-Blüten, die ich in der Presse getrocknet und dann laminiert habe. Auf der Karte links ist neben einer Blüte aus übereinander liegenden Stanzteilen noch ein Schmetti und viele kleine Pünktchen mit dem Perlenpen. Den Tag darunter habe ich geschenkt bekommen wie auch die Einsteckkarte in der Mitte - und ich finde sie passen absolut perfekt zum Set.

Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende und schicke viele kreative Grüße in Netz -

Heidi A.